AGB

Datenschutzbestimmungen

 

Wir treffen alle gesetzlichen Vorkehrungen, um Ihre personenbezogenen Daten vor Verlust, Zerstörung, Verfälschung, Manipulation und unberechtigten Zugriff zu schützen. Jedoch sollten Sie bedenken, dass keine Internetübertragung jemals 100%ig sicher oder fehlerfrei ist. Wir bitten Sie dies auch bei der Nutzung dieser Website zu berücksichtigen. Die Kommunikation über E-Mails, die Sie an uns schicken, erfolgt unverschlüsselt. Senden Sie daher bitte keine vertraulichen oder sensiblen Daten über diesen Kommunikationsweg.

Weitergabe Ihrer Daten

Mit dem Akzeptieren der AGB erklären Sie sich einverstanden, dass Iihre Daten, zum Zweck von weiteren Kontaktaufnahmen, an Dritte

weitergeleitet und von der Auto Zürich gespeichert werden. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen.

Änderung unserer Datenschutzbestimmungen

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzbestimmungen gelegentlich anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um Änderungen unserer Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen, z.B. bei der Einführung neuer Services. Für Ihren erneuten Besuch gilt dann die neue Datenschutzbestimmung.

Allgemeines

Diese Erklärung und sämtliche Streitigkeiten, welche aus ihr bzw. aus einer Teilnahme am Anlass resultieren oder damit im Zusammenhang stehen, unterstehen schweizerischem Recht unter Ausschluss internationaler Übereinkommen und kollisionsrechtlicher Normen. Gerichtsstand ist Zürich (ZH), Schweiz.